Rosa

Der Hintergrund ist warm und rosa. Die schweren Steinmauern sind mächtig. Durch die Analytische Hypnose (AH) gelangt der Klient tiefer in die Seelenschichten seines Unterbewusstseins. Er taucht weiter ins weiche Rosa; rechts und links sind die schweren Steinmauern. Die Mauern (Abwehrmechanismus des Unterbewusstseins) lassen nur so viel Verdrängtes zu, wie der Klient momentan verkraften kann und möchte.  Die schweren Steinmauern sind gleichzeitig auch Schutzmauern. Dieses Durchlassen wird möglich, wenn der Klient Vertrauen in die AH erlangt hat und die bedingungslose Akzeptanz des Begleiters/Beraters spürt.